Paleggo Festival 2021

Line-Up

The Rule

Rock mit dem 70’s Flair. So präzise wie Zahnräder in einem Uhrwerk. Die schier endlose Power der Band wird unterstützt durch die verzerrte Gitarre, groovigen Schlagzeug Parts und kraftvollem Gesang.

Skinny Jim Tennessee

Das Berner Trio hat sich klar dem Rock’n’Roll und Rockabilly verschrieben. Skinny Jim an Gitarre und Gesang vermag mit virtuosem Spiel und seiner Teddy Rocker Stimme das Publikum auf eine Zeitreise in die 50er und 60er Jahre zu nehmen.

Mount Sopiro

Timon Cotting startete im Jahr 2020 das Soloprojekt „Mount Sopiro“ – was “der Berg der Sehnsucht” bedeutet. Sopiro heisst Sehnsucht aus dem Esperanto übersetzt. Warum dieser Name? Bei seiner Musik soll die Sehnsucht spürbar sein und stets im Vordergrund stehen.

Barefoot To The Moon

Progressiv-, Psychedelic-, Funk-Rock aus Walzenhausen, seit 2016

Mista Ayachi & Slowmo & SHRTY & Bill Clark

Ob am Cypher, an Freestyle-Sessions oder auf Konzertbühnen – Mista Ayachi ist schon seit über einem Jahrzehnt in der Schweizer Hip-Hop-Szene aktiv. Zusammen mit seinem Producer Slowmo wurden die letzten Jahre mehrere Projekte releast. Slowmo arbeitet in der Zwischenzeit auch an eigenen Songs und bringt aus dem gemeinsamen Studio zwei Newcomer aus Luzern, SHRTY und Bill Clark mit.

TÖRS

Tauchen Sie mit uns in ein andere Welt ein, treiben Sie ab und lass den Bass seine Arbeit machen!

GK & Band

Zeus muss den wirbligen „Secondo“ Griechen eines Tages zur Seite genommen haben und ihn mit einer deftigen Portion Soul, einer mächtigen Prise Funk und einer gehörigen Dosierung Sexappeal bestückt haben.

Xyrus

Xyrus bringen neues Metall in die Ostschweiz! Mit ihrem unvergleichlichen Sound, den sie in eigenen Werken verarbeiten bleiben sie direkt im Ohr und wer ein Live-Konzert von ihnen besucht, wird unweigerlich mitgerissen!

Brünzle

Electronic Spacement aus der Innerschweiz

The Attycs

The Attycs, Eine unanständige, viel zu laute Boyband die meistens feuchtfröhlich und chaotisch vorbereitet ist

Johnny Danger

Lukas Cotting hat sich bereits im Kindesalter für Zauberei und Magie interessiert. Das immer tiefere Eintauchen in diese grosse Leidenschaft durch das Üben und Durchführen von Tricks.

Dario & Kevin

Mega Accustic Rock

Chaostruppe

Der Name ist Programm: Wenn das Berner Rap Kollektiv die Bühne in Beschlag nimmt, trifft Sozial- und Systemkritik auf bitterböse Ironie. Ob dieser chaotische Haufen während der Zwangspause endlich die Texte vom letztjährigen Nummer- Eins-Album “Umverteilig (zu üs)” auswendig lernen konnte? Vielleicht. Was aber ziemlich sicher ist: Das erste Konzert nach so einer langen Zwangspause wird eine hochemotionale Sache.

Tigers

Leroy

Tanzbare Elektro-Tunes mit viel Soul und Funk.

Mandalea

Luca Haringer

Souljourney Sound

Rob'in sense

ThePat

Colre

Timetable